Vorträge

Unser Architekt Reinhard Langfeld ist nicht nur als Gutachter für alle Bauten rund um den Pferdesport tätig und plant und realisiert weltweit Reitanlagen sondern gibt sein Wissen und seine Erfahrung auch in Vorträgen weiter.

So steht er zum Beispiel auf Fachtagungen und Pferdemessen für Vorträge und Moderationen zur Verfügung.

Die Themen sind vielfältig und werden individuell nach Ihren Wünschen zusammengestellt.

 

Mögliche Themen:

 

Moderner Reitanlagenbau

Reitsportanlagen, die heute konzipiert werden, entsprechen schon lange nicht mehr dem, was früher die Vereine in den eigenen Reihen geplant hatten. Vielen Reitanlagen merkt man an, dass niedrige Preise und kurze Bauzeiten wichtiger waren als eine für Mensch und Tier durchdachte Raumplanung und Raumaufteilung.

 

Reitanlagen – wie plane ich Richtig

Wer heute eine neue Reitanlage plant oder einen landwirtschaftlichen Betrieb zur Reitanlage umbauen will, sollte sich schon im Vorfeld das passende Konzept überlegen und die Anlage so planen, dass sie zukunftsorientiert und ausbaubar ist, dieses gilt für Privatleute ebenso wie für Vereine.

 

Licht- Luft und Kommunikation sind Schwerpunktthemen

Moderne, helle und offene Anlagen sollten nicht nur den Pferden optimale Haltungs- und Bewegungsmöglichkeiten bieten, sondern auch ihren Reitern und Besitzern ein Wohlfühlklima ermöglichen, in dem sie nicht nur dem Pferdesport nachgehen können sondern sich auch mit Reitern vor, während und nach dem Reiten austauschen und kommunizieren können.

 

Sicherheit im Pferdesport

Schon bei der Planung einer Reitanlage ist es wichtig sich mit allen Aspekten der Sicherheit auseinanderzusetzen, damit sich Pferd und Mensch nicht nur wohl fühlen, sondern sich auch sicher und entspannt dem Pferdesport widmen können.

 

Konzeption eines internationalen Turnierstandortes

Die Konzeption eines internationalen Turnierstandortes stellt ganz andere Ansprüche an die Planung, als eine normale Reitanlage. Dieser wird zwar meist nur einige Wochen im Jahr genutzt, dafür müssen dann bis zu 1.000 Pferde mit Ihren Reitern, Pflegern und Besitzern untergebracht und versorgt werden, ebenso wie die große Anzahl an Zuschauern. Hier zeigen wir Ideen und Lösungen auf wie ein Standort entwickelt werden kann.